29. September 2020

Tramuntana erleben: Palma – Sóller – Sa Calobra

Die Tramuntana erleben

Tramuntana erleben: ein Ausflug der ganz besonderen Art mit gleich drei verschiedenen Verkehrsmitteln. Entdecken Sie die malerischen Orte und Buchten im Norden der Insel mit dem Zug, der Straßenbahn und dem Schiff. Steigen Sie in Palma in den nostalgischen Zug und genießen Sie die fantastischen Aussichten während Sie durch das Tramuntana Gebirge Richtung Sóller fahren.

Weiter geht die Fahrt weiter mit der hundertjährigen Straßenbahn zum Hafen von Sóller. Von hier aus geht es weiter mit dem Schiff nach Sa Calobra, entlang einer atemberaubenden Steilküste.

Nach einem kurzen Spaziergang durch einen Fußgängertunnel erreichen Sie den Torrent de Pareis (die Paradies-Schlucht).

Erste Etappe: Palma – Sóller -die Tramuntana erleben im roten Blitz

Der Ausflug beginnt am Bahnhof von Palma de Mallorca, der an der Plaça d’Espanya liegt. Der Zug fährt in den Sommermonaten ab Palma um 10:10 Uhr, 10:50 Uhr, 12:15Uhr, 13:30Uhr und 15:10 Uhr. Da sich die Zeiten ändern können, sollten Sie den aktuellen Fahrplan auf der Website trendesoller.com überprüfen. Dort finden Sie auch Informationen zu den Ticketpreisen.

El Tren de Sóller: „der Rote Blitz“

Im Jahr 1907 wurde mit dem Bau der Eisenbahnstrecke Palma Sóller begonnen. Eine größten Herausforderung war der Tunnelbau durch die Gebirgskette von Alfàbia. Eingeweiht wurde die Strecke 4 Jahre später, am 16.April 1912. Im Jahr 1929 wurde die Elektrifizierung der Strecke fertiggestellt und im folgenden Jahr, 1930, wurden erstmals Fahrten für Touristen von Palma zum Hafen von Sóller per Zug und Straßenbahn angeboten.

El Tren de Sóller


Auf der Fahrt nach Sóller muß der Zug die Sierra de Alfàbia auf einer Länge von knapp 3 Kilometern überwinden und dabei insgesamt 13 Tunnel mit einer Länge zwischen 33 und 2876 Metern durchfahren. Mehrere Brücken überwinden Schluchten, die beeindruckendste ist das Viadukt „Cinc-Ponts“ (5 Bögen) mit einer Höhe von 8 Metern.

Die Zugfahrt von Palma nach Sóller dauert etwa 1 Stunde. Das Ticket muss am Tag der Fahrt im Bahnhof von Palma gelöst werden. Sie sollten also mindestens 30 Minuten vor Abfahrt am Bahnhof sein. Sie können auch schon das Ticket für den zweiten Streckenabschnitt von Sóller nach Port de Sóller erwerben. Das Kombiticket kostet 32 Euro für Hin- und Rückfahrt (Stand 2019). Beim Ticketkauf im Hauptbahnhof in Palma (Hin- und Rückfahrt) müssen Sie sich entscheiden, wann Sie zurückfahren wollen.

Zweite Etappe: Sóller – Port de Sóller

Mit dem Bau der Straßenbahnstrecke von Sóller nach Port de Sóller wurde erst nach der Einweihung der Eisenbannstrecke von Palma nach Sóller begonnen. Im Oktober 1913 war es dann soweit und die erste elektrische Straßenbahnlinie der Insel nahm ihren Betrieb auf.

Straßenbahn Sóller und Port de Sóller


Die drei Triebwagen mit den Nummern 1 bis 3 sowie die Waggons 5 und 6 sind noch Originale aus dieser Zeit.

Dritte Etappe: Port de Sóller – Sa Calobra und Torrent de Pareis

Im Hafen von Sóller angekommen, geht es weiter mit dem Boot zum letzten Ziel des Ausfluges, dem Torrent de Pareis.

Die Fahrt dauert etwas 1 Stunde und kostet für hin- und Rückfahrt 30 Euro pro Person (Stand 2019). Aktuelle Fahrpläne und Preise entnehmen Sie bitte der Website von Barcos Azules, dem Anbieter der Fahrt.

Auf dem Weg von Port de Sóller nach Sa Calobra fahren Sie an steilen Klippen, schönen Stränden und Buchten mit türkisblauem Wasser vorbei. In Sa Calobra angekommen, können Sie ganz in der Nähe des Piers einen kleinen, malerischen Strand entdecken.

Torrent de Pareis

Einen etwas größeren Strand erreichen Sie über einen Fußweg, der durch einen Tunnel führt. Dieser Strandabschnitt trägt den Namen Torrent de Pareis, den hier mündet der gleichnamige Bachlauf. Er ist einer der schönsten Strände Mallorcas mit kristallklarem Wasser und ein Paradies für Schnorchler und Naturliebhaber.

Organisierter Ausflug

Wenn Sie die Planung dieses unvergesslichen Ausfluges lieber in bewährte Hände legen wollen, können Sie sich auch vom Hotel oder einem anderen Treffpunkt abholen lassen. Der Veranstalter Vallsóller Services S.L bietet eine organisierte Inselrundfahrt für 57 Euro pro Person an (Kinder bis 5 Jahren können kostenlos teilnehmen, für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren beträgt der Preis 28,50 Euro) [Stand 2019]. Sie können die Ticket bequem online buchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.