27. November 2020

Rauchverbot und kein Nachtleben – neue Maßnahmen zur Bekämpfung der Pandemie beschlossen

Lockdown - Coronavirus - Mallorca

Rauchverbot auf der Straße und die Schließung aller Nachtclubs, diese und weitere Maßnahmen zur Bekämpfung der Pandemie wurden heute beschlossen. Nach einem Treffen des “Consejo Interritorial del Sistema Nacional de Salud” verkündetet der spanische Gesundheitsminister Salvador Illa die gemeinsam beschlossenen neuen Regeln.

  • Rauchverbot im Freien, wenn ein Sicherheitsabstand von 2 Metern nicht eingehalten werden kann
  • Nachtclubs, Diskotheken, Tanzlokale und Cocktailbars müssen schließen
  • Außerhalb der eigenen Lebensgemeinschaft dürfen sich max. 10 Personen treffen
  • Der Konsum von Alkohol in der Öffentlichkeit wird verboten
  • Hotels sollen vermehrt auf den Sicherheitsabstand der Gäste achten und um 1:00 Uhr schließen
  • In den Altenheimen wird die Besuchszeit auf eine Stunde begrenzt

Reisewarnung der deutschen Regierung für die Balearen möglich

In der heutigen Bundespressekonferenz hat Maria Adebahr, Sprecherin des auswärtigen Amtes, eine Reisewarnung für die Balearen nicht mehr ausgeschlossen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.